GUTEX Standard-n Dünne Basisplatte für verschiedenste Innenanwendungen

  • Die im Nassverfahren hergestellte dünne Basisplatte GUTEX Standard-n ist ideal zum Niveauausgleich im Fußboden, zur Wärmedämmung von Boden und Decke und vielem mehr
  • Anwendungsgebiete: Wärme- und Schalldämmung von Boden und Decke, Dach- oder Kellerausbau, für Pin-, Stellwände, Türinlets, als Abdeckplatte für Schüttungen etc.
Wärmeleitfähigkeit Nennwert λD
0,046 W/mK
Wärmeleitfähigkeit Bemessungswert λB
0,048 W/mK
Format (mm):
Dicke (mm):

PRODUKTINFORMATIONEN

Basisplatte GUTEX Standard-n

Sie möchten Ihren Innenausbau nachhaltig gestalten? Dann ist GUTEX Standard-n aus ökologischer Holzfaser die ideale dünne Dämmplatte für Sie. Sie ist die ideale Abdeckung für ihre Schüttung. Sie dient dem Ausgleich verschiedener Niveauhöhen von Böden und bildet so die Basis für Ihren optisch und technisch einwandfrei verlegten Fußboden – zusätzliche Wärmedämmung und Schalldämmung inklusive. Zudem eignet sich die Holzfaserplatte zum Ausbau von trockenen Kellerräumen und zur Wärmedämmung der Decke. Sie benötigen ein Inlet für Türen, etc. oder möchten sich eine Pinnwand auf Maß fertigen lassen? Auch dann ist die druckbelastungsstarke GUTEX Standard-n für Sie die erste Wahl.

Vorteile

  • Zusätzliche Wärmedämmung
  • Zeitsparende und einfache Verlegung durch hohe Maßgenauigkeit
  • Guter Hitze- und Kälteschutz durch hervorragende Wärmespeicherkapazität
  • Verbessert den Schallschutz
  • Diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend
  • Nachhaltige Innendämmplatte aus Holz
  • Recyclefähig
  • Baubiologisch unbedenklich (natureplus©-zertifiziert)
  • Hergestellt in Deutschland (Schwarzwald)

Inhaltsstoffe

  • unbehandeltes Tannen- und Fichtenholz aus dem Schwarzwald
  • 1,5 % Paraffin

Technische Daten GUTEX Standard-n

Rohdichte ρ ~ 250 kg/m³
Dampfdiffusion (μ) 5
Nennwert Wärmeleitfähigkeit λD 0,046 W/mK
Bemessungswert Wärmeleitfähigkeit λB 0,048 W/mK
Druckspannung/-festigkeit ≥ 100 kPa
Kurzzeitige Wasseraufnahme ≤ 2 kg/m²
Strömungswiderstand ≥ 100 kPa s/m²
Spezifische Wärmekapazität 2100 J/kgK
Brandverhalten Euroklasse nach DIN EN 13501-1 E
Produktnorm

DIN EN 13171
DEO-ds
Palettenkennzeichnung WF-EN13171-T4-WS2,0-CS(10/Y)100-MU5-AF100

Produktausprägung



Bitte wählen Sie eine Dicke aus.

So verarbeiten Sie GUTEX Standard-n richtig

  • Innendämmplatten trocken lagern und verarbeiten
  • Zuschneiden mit Handkreissäge (>10 mm Dicke: Faserabsaugung beachten) bzw. mit GUTEX Bodenbelagsmesser oder scharfem Teppichmesser (<10 mm Dicke)
  • Staubabsaugung gemäß BG-Vorschrift, Bestimmungen der TR GS 553 beachten
  • Bei mehreren Schichten Weichfaserplatten stoßversetzt verlegen

Diese Informationen helfen Ihnen nicht weiter?

Bei technischen Fragen berät Sie unsere Anwendungstechnik gern! 

Downloads

GUTEX Standard-n - Leistungserklärung

Medientyp Dateityp Größe
Leistungserklärung PDF 0.07 MB

GUTEX Standard-n - Technisches Datenblatt

Medientyp Dateityp Größe
Technisches Datenblatt PDF 0.28 MB

Befestigung, Profile & Co.

Aktuelle Ergebnisse 1
Schneidemesser für Stichsäge

Schneidemesser für Stichsäge

Wellenschliffmesser für Stichsäge

Gutex in der Praxis

Büroerweiterung mit 


nachhaltigem Anspruch

GUTEX Holzfaserdämmung begünstigt die Akustik und das Raumklima in den neuen Büroräumen von Tröndle Haustechnik in Waldshut-Tiengen. 

Glashütte Alt-Stralau

Nachhaltige Umnutzung: Neues Wohnen in altem Werkstattgebäude in Berlin-Friedrichshain durch Verwendung von recycelten Baumaterialien und GUTEX Holzfaserdämmung.

Neues Wohnen im Alter/n

Ökologische Holzfaserdämmstoffe von GUTEX sorgen für Wohlfühlklima im kernsanierten Schlössle Schmitzingen in Waldshut, das 1780 erbaut wurde.